Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: postsputnik-kino.com
 
Genre: Tragikkomödie
Darsteller: Catherine Frot, Catherine Deneuve, Oliver Gourmet, Mylène Demongeot, Quentin Dolmaire
Regie: Martin Provost
Land: FR
Jahr: 2017
Länge: 117 Min
FSK: o.A.
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.

EIN KUSS VON BÉATRICE

FR 2017 | Tragikkomödie | R: Martin Provost

Mit der Tragikomödie EIN KUSS VON BEATRICE (OT: Sage Femme) kommt eins der Highlights des französischen Kinojahres auf die Leinwände. Regisseur und Drehbuchautor Martin Provost (César für „Séraphine“) ist es gelungen, zwei Grandes Dames des französischen Kinos zum ersten Mal vor der Kamera zu vereinen. Claire (Catherine Frot) ist eine Hebamme mit Leib und Seele. Mit den Jahren jedoch sieht sie sich immer mehr mit den modernen, unpersönlichen Methoden der Krankenhäuser konfrontiert, die mehr auf Effizienz als auf Catherines Einfühlsamkeit Wert legen. Sie beginnt, sich und ihre Fähigkeiten infrage zu stellen. Da erhält sie eines Tages einen Anruf von Beatrice (Catherine Deneuve), der frivolen und extravaganten früheren Geliebten von Catherines verstorbenem Vater. Beatrice hat wichtige Neuigkeiten und möchte, nachdem sie vor 30 Jahren spurlos verschwand, Catherine nun dringend wiedersehen. Mit der pflichtbewussten und zurückhaltenden Catherine und der lebenslustigen Beatrice prallen Welten auf einander. Mit ihrem unerwarteten Wiedersehen werden nicht nur alte Erinnerungen wach und Geheimnisse gelüftet, es wird auch nichts mehr so sein wie es war…

Webseite zum Film >>>

EIN KUSS VON BÉATRICE

FR 2017 | Tragikkomödie | R: Martin Provost

Filmbild

Mit der Tragikomödie EIN KUSS VON BEATRICE (OT: Sage Femme) kommt eins der Highlights des französischen Kinojahres auf die Leinwände. Regisseur und Drehbuchautor Martin Provost (César für „Séraphine“) ist es gelungen, zwei Grandes Dames des französischen Kinos zum ersten Mal vor der Kamera zu vereinen. Claire (Catherine Frot) ist eine Hebamme mit Leib und Seele. Mit den Jahren jedoch sieht sie sich immer mehr mit den modernen, unpersönlichen Methoden der Krankenhäuser konfrontiert, die mehr auf Effizienz als auf Catherines Einfühlsamkeit Wert legen. Sie beginnt, sich und ihre Fähigkeiten infrage zu stellen. Da erhält sie eines Tages einen Anruf von Beatrice (Catherine Deneuve), der frivolen und extravaganten früheren Geliebten von Catherines verstorbenem Vater. Beatrice hat wichtige Neuigkeiten und möchte, nachdem sie vor 30 Jahren spurlos verschwand, Catherine nun dringend wiedersehen. Mit der pflichtbewussten und zurückhaltenden Catherine und der lebenslustigen Beatrice prallen Welten auf einander. Mit ihrem unerwarteten Wiedersehen werden nicht nur alte Erinnerungen wach und Geheimnisse gelüftet, es wird auch nichts mehr so sein wie es war…

Filmtrailer auf YouTube >>>

Webseite zum Film >>>

Genre: Tragikkomödie
Darsteller: Catherine Frot, Catherine Deneuve, Oliver Gourmet, Mylène Demongeot, Quentin Dolmaire
Regie: Martin Provost
Land: FR
Jahr: 2017
Länge: 117 Min
FSK: o.A.
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.

17:30 EIN KUSS VON BÉATRICE
17:30 EIN TAG WIE KEIN ANDERER - SHAVUA VE YOM (OmU)
19:15 DER EFFEKT DES WASSERS (OmU)
19:30 JAHRHUNDERTFRAUEN (OmU)
21:00 SONG TO SONG (OmU)
21:15 BEUYS
21:45 MOONLIGHT (OmU)