Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: postsputnik-kino.com
 
movie image

B-MOVIE: LUST & SOUND IN WEST-BERLIN 1979-1989 (ENGLISH VERSION)

Deutschland 2015 | Dokumentarfilm | R: Jörg A. Hoppe, Klaus Maeck, Heiko Lange | OmenglUT

In ihrer Dokumentation widmen sich die Regisseure Jörg A. Hoppe, Heiko Lange und Klaus Maeck dem Berlin der 1980er Jahre. Noch bevor der Kalte Krieg endgültig beendet wurde, war besonders das eingemauerte West-Berlin ein Mekka der Sub- und Popkultur für verschiedenste Künstler, Hausbesetzer und Hedonisten. Auch den englischen Musiker, Autor, Schauspieler und Produzenten Mark Reeder hat es Ende der 70er Jahre in die deutsche Großstadt verschlagen, wo er sich mitten in das damalige, auf das Hier und Jetzt fokussierte Lebensgefühl stürzte und auf illustre Persönlichkeiten wie Nick Cave, Blixa Bargeld und Christiane F. traf. In "B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin 1979-1989" wird diese Spurensuche in der letzten Dekade, in der es noch ein Ost- und West-Berlin gegeben hat, mittels Interviews und Originalaufnahmen, greifbar gemacht und der Geist einer Zeit eingefangen, in der Risiko und Leidenschaft, Wahn und Exzess sowie Tod und Musik Hand in Hand die Atmosphäre einer ganzen Stadt prägten.

mehr
movie image

BABY DRIVER (DF)

Großbritannien 2017 | Action, Krimi | R: Edgar Wright | D

Edgar Wright, einer der besten Regisseure seiner Generation hat nach SCOTT PILGRIM VS. THE WORLD und THE WORLD'S END wieder ein Meisterwerk abgeliefert. Rasant, äußerst komisch und mit einem großartigen Soundtrack. BABY DRIVER handelt von einem talentierten jungen Fluchtwagenfahrer (Ansel Elgort), der sich ganz auf den Beat seiner persönlichen Playlist verlässt, um der Beste in seinem Job zu werden. Als er das Mädchen seiner Träume trifft (Lily James), sieht Baby eine Chance, seine kriminelle Karriere an den Nagel zu hängen und einen sauberen Ausstieg zu schaffen. Aber nachdem er gezwungen wird, für einen Gangsterboss (Kevin Spacey) zu arbeiten und ein zum Scheitern verurteilter Raubüberfall sein Leben, seine Liebe und seine Freiheit gefährdet, muss er für seine Handlungen geradestehen.

mehr
movie image

BABY DRIVER (OmU)

Großbritannien 2017 | Action, Krimi | R: Edgar Wright | OmU

Edgar Wright, einer der besten Regisseure seiner Generation hat nach SCOTT PILGRIM VS. THE WORLD und THE WORLD'S END wieder ein Meisterwerk abgeliefert. Rasant, äußerst komisch und mit einem großartigen Soundtrack. BABY DRIVER handelt von einem talentierten jungen Fluchtwagenfahrer (Ansel Elgort), der sich ganz auf den Beat seiner persönlichen Playlist verlässt, um der Beste in seinem Job zu werden. Als er das Mädchen seiner Träume trifft (Lily James), sieht Baby eine Chance, seine kriminelle Karriere an den Nagel zu hängen und einen sauberen Ausstieg zu schaffen. Aber nachdem er gezwungen wird, für einen Gangsterboss (Kevin Spacey) zu arbeiten und ein zum Scheitern verurteilter Raubüberfall sein Leben, seine Liebe und seine Freiheit gefährdet, muss er für seine Handlungen geradestehen.

mehr
movie image

BERLIN STUDENT FILM FESTIVAL

2017 D

Filmmaking is about sharing stories. BSFF helps student filmmakers share their stories with an international audience of cinephiles and industry insiders who can help them take their next step.

Berlin Student Film Festival showcases the filmmaking of students from around the world while presenting an international forum for their voice. Join us for a filmtastic screening of select student short films.

The Berlin Student Film Festival, a non-profit organisation, aims to inspire and encourage emerging filmmakers through a constructive and professional festival, showcasing their work to prestigious industry leaders. At the same time offering student filmmakers from all over the world a unique opportunity to share their voice and vision with film industry leaders, creating career opportunities.

mehr
movie image

BEUYS

Deutschland 2017 | Documentary | R: Andres Veiel | D

Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Geduldig versuchte er schon damals zu erklären, dass „Geld keine Ware sein darf“. Er wusste, dass der Geldhandel die Demokratie unterwandern würde. Doch mehr als das. Beuys boxt, parliert, doziert und erklärt dem toten Hasen die Kunst. Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen? fragt er – und lacht. Sein erweiterter Kunstbegriff führte ihn mitten in den Kern auch heute relevanter gesellschaftlicher Debatten.

Regisseur Andres Veiel und seine Editoren Stephan Krumbiegel und Olaf Voigtländer zeichnen in ihrer furiosen, klugen Collage unzähliger, oftmals bisher unerschlossener Bild- und Tondokumente das Bild eines einzigartigen Menschen und Künstlers, der in seiner rastlosen Kreativität Grenzen sprengte. BEUYS ist kein klassisches Porträt, sondern eine intime Betrachtung des Menschen, seiner Kunst und seiner Ideenräume, mitreißend, provozierend und verblüffend gegenwärtig.

mehr
movie image

BEUYS (OmeU)

Deutschland 2017 | Documentary | R: Andres Veiel | OmeU

Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Geduldig versuchte er schon damals zu erklären, dass „Geld keine Ware sein darf“. Er wusste, dass der Geldhandel die Demokratie unterwandern würde. Doch mehr als das. Beuys boxt, parliert, doziert und erklärt dem toten Hasen die Kunst. Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen? fragt er – und lacht. Sein erweiterter Kunstbegriff führte ihn mitten in den Kern auch heute relevanter gesellschaftlicher Debatten.

Regisseur Andres Veiel und seine Editoren Stephan Krumbiegel und Olaf Voigtländer zeichnen in ihrer furiosen, klugen Collage unzähliger, oftmals bisher unerschlossener Bild- und Tondokumente das Bild eines einzigartigen Menschen und Künstlers, der in seiner rastlosen Kreativität Grenzen sprengte. BEUYS ist kein klassisches Porträt, sondern eine intime Betrachtung des Menschen, seiner Kunst und seiner Ideenräume, mitreißend, provozierend und verblüffend gegenwärtig.

mehr
movie image

CHAVELA (OmU)

US 2017 | Dokumentarfilm, Biographie, Musik | R: Catherine Gund, Daresha Kyi | OmU

Dokumentation um die in Costa Rica geborene mexikanische Sängerin Chavela Vargas. Chavela wurde 1919 als Isabel Vargas Lizano geboren und erlangte Berühmtheit für ihre Darbietung von sogenannten Rancheras, einer traditionellen mexikanischen Musikgattung. Normalerweise werden Rancheras nur von Männern komponiert und gesungen, doch Chavela machte sich das Genre auf ihre Art zu eigen, befreite es von Kitsch und festgefahrenen Vorstellungen und wurde damit weltbekannt. Über die offen lesbische Sängerin mit der rauchigen Stimme und dem burschikosen Auftreten existieren zahllose Legenden, die die Regisseure Catherine Gund und Daresha Kyi ebenso aufgreifen wie etwa ihre Funktion als Muße für Pedro Almodóvar in den 1990er-Jahren. So formen die Filmemacher ein umfassendes Porträt einer einzigartigen Künstlerin.

mehr
movie image

DAS PUBERTIER - DER FILM

DE 2017 | Komödie | R: Leander Haußmann | D

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (JAN JOSEF LIEFERS) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (HARRIET HERBIG-MATTEN) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (HEIKE MAKATSCH) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater maßlos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes’ bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger (DETLEV BUCK), lässt sich lieber im Nahen Osten beschießen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.

mehr
movie image

DAVID BOWIE: THE MAN WHO FELL TO EARTH

UK 2015 | Science Fiction | R: Nicolas Roeg | OmU

Der Film erzählt die melancholische Geschichte eines humanoid-reptiloiden Außerirdischen mit dem irdischen Alias Thomas Jerome Newton inklusive Camouflage als Mensch. Newton ¿fällt¿ zur Erde, um Wasser für seinen Wüstenplaneten zu finden und gründet mittels mehrerer Grundlagenpatente die Firma World Enterprises, ein High-Tech-Milliardenunternehmen, um ein Rückkehr-Raumschiff bauen zu können. Dank seiner verfeinerten Intelligenz, die ihm empathische und telepathische Einblicke ermöglicht, studiert er die vielschichtigen Wege zur Macht und wendet sie optimal an.

Auf seiner Forschungsreise tief in den US-amerikanischen Way of Success ergibt er sich der Liebe der Kleinstadtbewohnerin Mary-Lou und zerbricht schlussendlich an der Rücksichtslosigkeit, Oberflächlichkeit, Schnelllebigkeit und Brutalität der menschlichen Zivilisation sowie an seinem eigenen Versuch, in ein Schema zu passen. Erblindet, zynisch, enttarnt, missbraucht, weggesperrt und desillusioniert endet Newton als ein Erdbewohner unter vielen, als Alien, das seine Wurzeln und seine Fähigkeiten verloren hat.

mehr
movie image

DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN

Großbritannien, USA 2017 | Drama, Komödie | R: Simon Aboud | D

Als Kind wurde Bella Brown (Jessica Brown Findlay) vor einem Waisenhaus ausgesetzt und auch sonst verlief das Leben der jungen Frau in alles andere als normalen Bahnen. Mittlerweile arbeitet Bella als Bibliothekarin, wo sie zwar regelmäßig Besuch von dem schüchtern und tollpatschigen Erfinder Billy (Jeremy Irvine) erhält, aber auch von ihrer kontrollversessenen Chefin Bramble (Anna Chancellor) tyrannisiert wird. Und auch Zuhause droht Ungemach: Ihr grantiger Nachbar Alfie Stephenson (Tom Wilkinson) hat sie bei ihrem Vermieter angeschwärzt, weil ihr Garten völlig verwildert ist. Diesen muss die junge Frau, der Natur und Gartenarbeit ein Graus ist, nun innerhalb eines Monats auf Vordermann bringen. Glücklicherweise ist Alfie Gärtner und hat unter seiner rauen Schale einen weichen Kern. Er ist bereit, Bella zu helfen, wenn sie dafür sorgt, dass sein Koch Vernon (Andrew Scott) wieder zu ihm zurückkehrt…

mehr
movie image

DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN (OmU)

Großbritannien, USA 2017 | Drama, Komödie | R: Simon Aboud | OmU

Als Kind wurde Bella Brown (Jessica Brown Findlay) vor einem Waisenhaus ausgesetzt und auch sonst verlief das Leben der jungen Frau in alles andere als normalen Bahnen. Mittlerweile arbeitet Bella als Bibliothekarin, wo sie zwar regelmäßig Besuch von dem schüchtern und tollpatschigen Erfinder Billy (Jeremy Irvine) erhält, aber auch von ihrer kontrollversessenen Chefin Bramble (Anna Chancellor) tyrannisiert wird. Und auch Zuhause droht Ungemach: Ihr grantiger Nachbar Alfie Stephenson (Tom Wilkinson) hat sie bei ihrem Vermieter angeschwärzt, weil ihr Garten völlig verwildert ist. Diesen muss die junge Frau, der Natur und Gartenarbeit ein Graus ist, nun innerhalb eines Monats auf Vordermann bringen. Glücklicherweise ist Alfie Gärtner und hat unter seiner rauen Schale einen weichen Kern. Er ist bereit, Bella zu helfen, wenn sie dafür sorgt, dass sein Koch Vernon (Andrew Scott) wieder zu ihm zurückkehrt…

mehr
movie image

DIE GÖTTLICHE ORDNUNG

Schweiz 2017 | Drama, Komödie | R: Petra Biondina Volpe | D

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden gerät jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen… Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Ganz im Gegenteil: Es herrscht die Meinung, Emanzipation sei ein Fluch, eine Sünde gegen die Natur und schlichtweg gegen die göttliche Ordnung. Als Nora wieder anfangen möchte zu arbeiten, verweigert ihr Mann ihr die Erlaubnis und beruft sich dabei auf das Ehegesetz, das die Frau dazu verpflichtet, sich um den Haushalt zu kümmern. Hier erwacht Noras Widerstand! Sie beginnt feministische Literatur zu lesen, enge Jeans und wilden Pony zu tragen und besucht einen Workshop für sexuelle Befreiung. Als sie sich aktiv für das Frauenstimmrecht einsetzt und zu einem Streik aufruft, gerät der Dorf- und Familienfrieden gehörig ins Wanken…

In DIE GÖTTLICHE ORDNUNG nimmt Regisseurin Petra Volpe das Publikum mit auf eine emotionale Reise. Im Schweizer Dorfidyll treffen in dieser warmherzigen Komödie chauvinistische Vorurteile und echte Frauen-Solidarität aufeinander. Im Heimatland Schweiz gelang DIE GÖTTLICHE ORDNUNG ein sensationeller Kinostart, landete direkt auf Platz 1 der Charts und konnte am 2. Wochenende sogar noch einen Besucher-Zuwachs von 21% verzeichnen!

mehr
movie image

DIE HANNAS (OmenglU)

DE 2017 | Komödie | R: Julia C. Kaiser | OmeU

A humorous story about couples, bodies, food and love in your thirties. A long-term couple in their sleepy thirties. ANNA and HANS belong together; so much so all their friends simply call them the HANNAS. A new life begins, when they meet two sisters with ADHD, Kim and Nicola. Inevitably they become emotionally entangled and end up putting themselves through the wringer: A humorous story about couples, bodies, food and love in your thirties. HANS and ANNA are THE HANNAS: a 15 year relationship of cooking, eating and traditional holidays at the Baltic Sea, where they go without fail, every single year. There's no question that they love each other, but what happened to their life? They need something new, a way out of their daily rut. Anna starts swimming and seeing a psychologist, Hans goes training in the woods. But Can new pursuits and professional intervention really help them feel alive? When two sisters with ADHD, Kim and Nicola, appear an absurd journey into a new life begins. While Anna and Nicola embark on a romantic relationship, Hans and Kim have a rather more unconventional arrangement...

mehr
movie image

DIE WINZLINGE - OPERATION ZUCKERDOSE

Frankreich, Belgien 2016 | Animation, Abenteuer, Family | R: Thomas Szabo | D

Ein idyllischer, abgelegener Platz in der Natur: Vom Picknick, das ein junges Pärchen dort hatte und hastig verlassen musste, ist nur noch eine Zuckerdose übrig – in der Mandible, eine schwarze Ameise, einen neuen Freund entdeckt. Bei dem Kumpanen handelt es sich um einen mutigen Marienkäfer, der seine Familie verloren hat und mit dem sich Mandible und seine Artgenossen auf den Weg zum heimatlichen Ameisenhügel machen. Doch die Gruppe bekommt schnell unangenehme Gesellschaft: Ein Stamm roter Ameisen will die Zuckerdose für sich, mit dem Frieden zwischen den winzigen Bewohnern der Gegend ist es plötzlich vorbei. Die fiesen gegnerischen Krieger werden vom furchterregenden Butor angeführt und wollen dem Marienkäfer und den Ameisen unerbittlich nachsetzen. Eine wilde Jagd beginnt, durch Wald, Wiesen und über einen reißenden Fluss…

mehr
movie image

EINMAL BITTE ALLES

DE 2017 | Komödie | R: Helena Hufnagel | D

Isi (Luise Heyer) versteht die Welt nicht mehr. Bis vor kurzem war das Leben noch wild, lustig und unverbindlich, aber plötzlich sind alle um sie herum so erwachsen und erfolgreich. Nur um Isi macht das Glück scheinbar einen Bogen. Mit dem Diplom in der einen und einem Drink in der anderen Hand steckt sie irgendwo an diesem sonderbaren Ort zwischen Uni und echtem Leben fest. Einzig ihre Mitbewohnerin und beste Freundin Lotte (Jytte-Merle Böhrnsen) ist eine rettende Insel im Meer der grassierenden Vernunft. Doch plötzlich hat auch Lotte einen richtigen Job, verliebt sich in ihren Kollegen und trinkt lieber veganen Wein vom Frankengut als den billigen vom Discounter. Und zu allem Über?uss wird sie auch noch schwanger. Ganz anders Isis Leben, das dagegen rückwärts läuft: Sie zieht wieder in die Gammel-WG des erfolglosen Musikers Klausi (Maximilian Schafroth) und eigenwilligen Medizinstudenten Daniel (Patrick Güldenberg). Spätestens hier wird Isi klar: Sie muss einen Weg ?nden, um endlich in ihrem Leben anzukommen.

mehr
movie image

KÄPT'N SÄBELZAHN UND DER SCHATZ VON LAMA RAMA

Norwegen 2015 | Abenteuer, Familienfilm | R: John Andreas Andersen, Lisa Marie Gamlem | D

Festhalten, denn Kapitän Säbelzahn (Kyrre Haugen Sydness) sticht in See! Begleitet wird er dabei von dem jungen Waisen Pinky (Vinjar Pettersen) und dessen Freundin Raven (Sofie Bjerke). Gemeinsam machen sie sich auf Säbelzahns Schiff, der Dark Lady, von der Piratenhochburg Abra Harbour aus auf in Richtung Abenteuer. Ihr Ziel: Das legendäre und exotische Königreich des Lama Rama. Mit vereinten Kräften müssen sie die tückische See überqueren, gegen riesige Wellen ankämpfen und sich durch den tiefsten Dschungel schlagen, auf der Suche nach dem Schatz von König Rufus (Anders Baasmo Christiansen). Doch Pinky hat mehr im Sinn als nur die Aussicht auf den wahren Goldrausch: Denn ihn treibt vor allem die Suche nach der Wahrheit über seinen verschollenen Vater voran und dabei versucht er, seinen ganz eigenen Platz im Leben zu finden. mehr
movie image

RETURN OF THE ATOM

Finland, Deutschland 2015 | Dokumentarfilm | R: Mika Taanila | OmU

Man versteht sich als Avantgarde bei der Energieversorgung Europas: Auf der Insel Olkiluoto in der finnischen Gemeinde Eurajoki wird seit 2004 ein Kernreaktor gebaut. Nach der atomaren Katastrophe von Tschernobyl ist Finnland damit der erste Staat Europas, der den Neubau eines Meilers genehmigt hat. Die Baumaßnahmen beginnen, freundliche Manager schwärmen von hocheffizienter, sauberer und sicherer Energie. Offener Widerstand gegen die Atomkraft regt sich kaum: Zwei Reaktoren und ein Endlager sind in Eurajoki bereits in Betrieb. Fast alle Einwohner sind zugleich Angestellte der Betreiberfirmen. Doch deren Versprechen vom Strom ohne Nachteile erinnert an die naive Technikgläubigkeit vergangener Tage. Bald wird klar, dass das Kraftwerk der Superlative nicht ohne lange Verzögerungen und Kostenexplosion gebaut werden wird. Und dass es einen perfekten Standort nirgends gibt.

Der Dokumentarfilm RETURN OF THE ATOM porträtiert das ungewöhnliche und angestrengte Leben einer Kleinstadt, die durch das Wiedererwachen der Kernkraft geprägt ist.

Begonnen hat Mika Taanila diese Arbeit im Jahr 2005, weit vor Fukushima und dem Ausstieg Deutschlands aus der Atomkraft im Jahr 2011. 10 Jahre später hat er zusammen mit Jussi Eerola den Film beendet. Der Block 3 des Reaktors ist nach wie vor nicht fertig gestellt, die Kosten steigen, 2018 soll er nun in Betrieb gehen.

mehr
movie image

SEARCHING FOR SUGAR MAN (OmU)

Schweden / Großbritannien 2012 | Documentary | R: Malik Bendjelloul | OmU

Two South Africans set out to discover what happened to their unlikely musical hero, the mysterious 1970s rock 'n' roller, Rodriguez.

In the early 1970s, Sixto Rodriguez was a Detroit folksinger who had a short-lived recording career with only two well received but non-selling albums. Unknown to Rodriguez, his musical story continued in South Africa where he became a pop music icon and inspiration for generations. Long rumored there to be dead by suicide, a few fans in the 1990s decided to seek out the truth of their hero's fate. What follows is a bizarrely heartening story in which they found far more in their quest than they ever hoped, while a Detroit construction laborer discovered that his lost artistic dreams came true after all. (IMDb)

mehr
movie image

SOMMERFEST (OmeU)

Deutschland 2017 | Komödie, Drama | R: Sönke Wortmann | OmeU

„Muss man dich kennen?“, die Frage hört Schauspieler Stefan (Lucas Gregorowicz) häufiger, als ihm lieb sein kann. Er ist nun einmal kein Star, schlimmer noch: Sein aktueller Vertrag am Münchner Theater wurde gerade gekündigt. Immerhin lockt ein neues Casting, Seine Freundin, zugleich die Agentin, jubiliert über den Coup. wenngleich es nur um eine Seifenoper geht. Stefan hat derweil ganz andere Sorgen. Sein Vater ist unerwartet verstorben. Noch im Bühnenkostüm reist der Schauspieler sofort mit dem Zug nach Bochum. Vor über zehn Jahren hat Stefan seiner Heimat den Rücken gekehrt. Eigentlich will er in spätestens drei Tagen die Formalitäten der Beerdigung erledigt haben. Doch die Rückkehr in das elterliche Bergarbeiterreihenhäuschen gerät jedoch zum nostalgischen Trip mit ungeahnten Folgen.

Die alten Freunde im Pott sind hart aber herzlich wie eh und je. „Omma“ Anne, die ihre kleinen Kiosk resolut gegen bewaffnete Ganoven verteidigt. Sein geschwätziger Kumpel Toto, der ewige Versager. Diggo, das grobe Großmaul mit goldenem Herzen. Oder der frustrierte Frank, der mit dem Job als Museumsleiter der ehemaligen Zeche so unglücklich ist wie mit seiner Ehe. Last not least ist da noch Charlie (Anna Bederke), Stefans große Jugendliebe. [...]

Mit großer Fabulierlust sowie spürbarem Herzblut erzählt Wortmann (zugleich Drehbuchautor) von seinen bisweilen schrägen, aber allemal liebenswerten Ruhrpott-Typen. Tragik und Komik liegen dabei nicht nur bei seinem geplagten Helden oft haarscharf nebeneinander. „Ich bin Mandy - dabei komm’ ich nicht mal aus dem Osten!“, klagt etwa jene Teenager, die den ungeliebten Namen der Barry-Manilow-Liebe ihrer Mutter verdankt. In einer anderen Szene glotzen vier fettleibige Kinder apathisch ein Fitness-Programm im Fernsehen. Nicht zu vergessen der türkische Imbissbuden-Besitzer („Der einzige, der Döner und Currywurst kann!“), der beim Kicker-Auftritt seines talentierten Sohnes eine böse Überraschung erleben wird.

Vor einem Vierteljahrhundert schickte der Regisseur in „Kleine Haie“ seinen Helden vom Ruhrgebiet auf die Schauspielschule nach München. Diesmal geht die Reise in die umgekehrte Richtung - und präsentiert sich mit der erfrischenden Leichtigkeit von einst. Im Revier kennt sich der Sohn eines Bergmannes bestens aus. Wortmann weiß, wie diese Menschen ticken. Da stimmt jeder Dialog punktgenau. Derweil die gängigen Klischees vergnüglich jongliert und dann gebrochen werden. Um es mit dem charmanten Versager Toto zu sagen: „Storys, ehrlich, wo du hinguckst. Die liegen praktisch auf der Straße, die musst du nur aufheben!“ - wer bis zum Ende des Abspanns wartet, bekommt als Belohnung noch dessen Lieblingswitz zu hören. (Dieter Oßwald, programmkino.de )

mehr
movie image

THE PARTY

Großbritannien 2017 | Drama, Komödie | R: Sally Potter | D

Janet (Kristin Scott Thomas) wurde von ihrer Partei als Gesundheitsministerin im Schattenkabinett nominiert. Das will die Politikerin mit ihrem Mann Bill (Timothy Spall) sowie einigen Gästen feiern. mehr
movie image

THE PARTY (OmU)

Großbritannien 2017 | Drama, Komödie | R: Sally Potter | OmU

Um ihre Ernennung zur Gesundheitsministerin im Schattenkabinett zu feiern, lädt die ehrgeizige Politikerin Janet enge Freunde und Mitstreiter in ihr Londoner Stadthaus. Als ihr Ehemann Bill mit einem brisanten Geständnis herausplatzt, nimmt die Party eine überraschende Wendung. Plötzlich offenbaren auch die anderen Gäste lang gehütete Geheimnisse, woraufhin Beziehungen, Freundschaften, politische Überzeugungen und Lebensentwürfe in Frage gestellt werden. Innerhalb kürzester Zeit kippt die kultivierte Atmosphäre in ein emotionales Chaos aus gegenseitigen Anschuldigungen. Während im Ofen die Häppchen verbrennen, fliegen im Wohnzimmer die Fetzen wie die Whiskeygläser und die Party steuert unaufhaltsam auf den großen Knall zu.

Mit sichtlichem Vergnügen sprengt Sally Potter in ihrer temporeichen Komödie eine linksliberale Partygesellschaft und beweist, dass die Wahrheit immer noch die größte Explosionskraft besitzt. Stilsicher inszeniert sie ihren brillant aufspielenden All-Star-Cast, der sich ein bissiges Wortgefecht nach dem nächsten liefert und dabei die Londoner Upper Class, Post-Post-Feministinnen und alteingesessene Linksintellektuelle genüsslich aufs Korn nimmt.

mehr
movie image

WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt (OmU)

D 2017 | Dokumentarfilm | R: Patrick Allgeier, Gwendolin Weisser | D

50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und Nachwuchs in Mexiko. "WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt" ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet.

mehr
movie image

WONDER WOMAN (OV)

USA 2017 | Action, Adventure, Fantasy | R: Patty Jenkins | OV

Vor ihrem Siegeszug als Wonder Woman wurde die Amazonenprinzessin Diana zu einer unüberwindlichen Kriegerin ausgebildet. Sie wuchs in einem abgelegenen Inselparadies auf – erst von einem notgelandeten amerikanischen Piloten erfährt sie von den fürchterlichen Konflikten im Rest der Welt. Darauf verlässt sie ihre Heimat, weil sie überzeugt ist, dass sie der bedrohlichen Situation Herr werden kann. In dem Krieg, der alle Kriege beenden soll, kämpft Diana an der Seite der Menschen, entdeckt allmählich ihr volles Potenzial … und ihre wahre Bestimmung

mehr
Aktuelles Programm als RSS Feed
16:00 WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt (OmU)
16:15 KÄPT'N SÄBELZAHN UND DER SCHATZ VON LAMA RAMA
18:00 DER WUNDERBARE GARTEN DER BELLA BROWN (OmU)
18:00 DIE HANNAS (OmenglU)
19:45 DIE GÖTTLICHE ORDNUNG
20:00 CHAVELA (OmU)
20:00 EINMAL BITTE ALLES
21:30 THE PARTY (OmU)
21:45 BABY DRIVER (OmU)
22:00 BEUYS
22:45 DAVID BOWIE: THE MAN WHO FELL TO EARTH