Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: postsputnik-kino.com
 

FILM AUS PAPIER - Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung! - Mittwoch, 8. März 2017 um 20.30 Uhr

enter image description here

Kopfkino garantiert! Auch im neuen Jahr geht es weiter mit unserer Drehbuchlesung "Film aus Papier", mit einer neuen Generation von DrehbuchstudentInnen und AbsolventInnen der dffb. Auch sie lassen Auszüge aus Drehbüchern von einem fantastischen Schauspielerensemble lesen. Wie immer in der gemütlichen Sputnik-Bar und wie immer mit einer ganz wilden Textmischung.

Kommt in Scharen! Eintritt ist frei!

// Facebook //


FILM AUS PAPIER - Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung! - Mittwoch, 11. Januar 2017 um 20.30 Uhr

enter image description here

Kopfkino garantiert! Auch im neuen Jahr geht es weiter mit unserer Drehbuchlesung "Film aus Papier", mit einer neuen Generation von DrehbuchstudentInnen und AbsolventInnen der dffb. Auch sie lassen Auszüge aus Drehbüchern von einem fantastischen Schauspielerensemble lesen. Wie immer in der gemütlichen Sputnik-Bar und wie immer mit einer ganz wilden Textmischung.

Kommt in Scharen! Eintritt ist frei!

// Facebook //


FILM AUS PAPIER - Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung! - Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 20.30 Uhr

enter image description here

Wir (DrehbuchstudentInnen und AbsolventInnen der dffb) lassen Auszüge aus unseren Drehbüchern von einem fantastischen Schauspielerensemble lesen. Kopfkino ist garantiert. Von lustig bis völlig krank ist erfahrungsgemäß alles dabei. Es wird auf jeden Fall ein sehr unterhaltsamer Abend, wie immer. Details folgen... Kommt in Scharen! Eintritt ist frei!

// Facebook //


Trashbus - The Balkan Stories #4: "Balkan Love" & "Gangster of Love“ - Lesung und Filmvorführung am 4. November 2016

enter image description here

In Liebesdingen herrscht auch - vielleicht sogar vor allem - auf dem Balkan ein heilloses Chaos. Erst überrascht die Liebe dich, dann quält sie dich, und schließlich macht sie sich aus dem Staub. Manchmal kommt sie wieder, manchmal aber auch nicht. Busbesitzerin Renata Britvec nimmt die Spur der Liebe von Belgrad nach Split, von Zagreb nach Tuzla mithilfe von Briefen und Geschichten auf und versucht, ihr auf den Fersen zu bleiben.

Im Anschluss an die Lesung: Filmvorführung „Gangster of Love“ von Nebojša Slijep?evi?. Ein Heiratsvermittler aus dem kroatischen Hinterland hat Probleme. Frauen sind Mangelware, die Männer jedoch haben unrealistische Ansprüche.

Präsentiert von TRASHBUS und LICHTSPIELKLUB Tickets: 6,00 € VVK im Sputnik Kino

// Homepage // Facebook //


enter image description here

FILM AUS PAPIER - Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung!

Mittwoch, 9. November 2016 um 20.30 Uhr

Wir (DrehbuchstudentInnen und AbsolventInnen der dffb) lassen Auszüge aus unseren Drehbüchern von einem fantastischen Schauspielerensemble lesen. Kopfkino ist garantiert. Von lustig bis völlig krank ist erfahrungsgemäß alles dabei. Es wird auf jeden Fall ein sehr unterhaltsamer Abend, wie immer. Details folgen... Kommt in Scharen! Eintritt ist frei!

// Facebook //


enter image description here

FILM AUS PAPIER - Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung!

Mittwoch, 12. Oktober 2016 um 20.30 Uhr

Kopfkino garantiert! Das Schreibkollektiv Q3 lädt auch im Oktober zu ihrer einzigartigen Drehbuchlesung ein. Wie immer in der gemütlichen Sputnik-Bar und mit einem wunderbaren Schauspieler-Ensemble!

EINTRITT FREI!

// Facebook //


enter image description here

FILM AUS PAPIER - Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung!

Mittwoch 14.09.2016 um 20.30 Uhr

Kopfkino garantiert! Das Schreibkollektiv Q3 lädt auch im September zu ihrer einzigartigen Drehbuchlesung ein. Wie immer in der gemütlichen Sputnik-Bar und mit einem wunderbaren Schauspieler-Ensemble! Eintritt frei.

Eintritt wie immer frei.

https://www.facebook.com/events/877758389034889/

FILM AUS PAPIER VOL. #14- SPEZIAL Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung!

Mittwoch 10.08.2016 um 20.30 Uhr

LESUNG DER ABSCHLUSSBÜCHER, TEIL 2: "HERZSTÜCKE 2."

Die Drehbuchlesung des Schreibkollektiv Q3s startet in eine nächste Runde! Wie immer lesen wir aus unseren Drehbüchern, unterstützt von einem wunderbaren Schauspielerensemble.

Eintritt wie immer frei.

(regelmäßig an jedem 2. Mittwoch im Monat)

EINTRITT FREI Das FACEBOOK-Event findet ihr HIER

FILM AUS PAPIER VOL. #11 - SPEZIAL: Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung!

Mittwoch 11.05.2016 um 20.30 Uhr

LESUNG DER ABSCHLUSSBÜCHER, TEIL 1: "ALLER ANFANG..."

Die Drehbuchlesung des Schreibkollektiv Q3s startet in eine nächste Runde! Zum 11. Male lesen wir aus unseren Drehbüchern, unterstützt von einem wunderbaren Schauspielerensemble.

Die Kollektivmitglieder präsentieren diesmal zusammen mit den anderen Absolventen des dffb-Drehbuchjahrgangs 2015/16 ihre Abschlussbücher. Es wird aus den Anfängen der Bücher gelesen. Werdet ihr durch die ersten Seiten schon gefesselt? Könnt ihr es nicht erwarten, herauszufinden, wie es weitergeht? Come in and find out!

Eintritt wie immer frei. (regelmäßig an jedem 2. Mittwoch im Monat)

Das FACEBOOK-Event findet ihr HIER


FILM AUS PAPIER VOL. #9 - Drehbuchautoren der dffb laden ein zur Lesung!

Mittwoch 10.02.2016 um 20.30 Uhr

Filmidee, Gedicht, Prosatext und Drehbuchszene. Humor, Milieustudie, Horror und Absurdität. Es sind keine Grenzen gesetzt. Taucht mit uns in unsere Welten ein, tauscht euch mit uns aus.
Diese Ausgabe unserer Lesung widmet sich Texten von Jonas Zimmermann - dem Frühwerk eines Spätaufstehers. Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber die zweite Maus kriegt den Käse.
Jonas schreibt Lustiges, Schräges, Leichtes und Bitterböses. Er lädt euch ein, die Augen zu schließen, die Ohren auszuklappen und die Beine hochzulegen. Vorhang auf fürs Kopfkino!

(regelmäßig an jedem 2. Mittwoch im Monat)

EINTRITT FREI Das FACEBOOK-Event findet ihr HIER!


TRASHBUS - THE BALKAN STORIES #3: "Arme Sau Mensch"

Freitag, 23. Oktober um 20:00 Uhr

enter image description here
Szenische Lesung: »Arme Sau Mensch« von Stevo Lopov, danach Filmvorführung: »No Man’s Land« (Regie Danis Tanovic).

TRASHBUS-Veranstalterin Renata Britvec präsentiert in einer eingerichteten Lesung das Kammerspiel »Arme Sau Mensch« des bosnischen Autors Stevo Lopov: Zwei Männer, ein Moslem und ein Katholik, sind in einem Zimmer im Krankenhaus eingesperrt und werden von den Schwestern vergessen. Während draußen Krieg herrscht, haben die beiden ganz andere Probleme. Am Ende wartet das Meer. Oder auch nicht. Mit Abbas Saberi und Lukas Grasskamp in den Hauptrollen.

Nach der Lesung zeigen wir Danis Tanovics Film »No Man’s Land«. Der Kriegsfilm erzählt von drei jugoslawischen Soldaten, die zwischen die Fronten geraten und in einem Schützengraben vergebens auf die Hilfe der Vereinten Nationen warten.


Die Lesung der lyrix-Preisträger 2015 - Eintritt frei!

Samstag, 20. Juni 2015 um 19:00 Uhr

Eine Lesung von Nachwuchslyrikern des Bundeswettbewerbs »lyrix« - Der Bundeswettbewerb für junge Dichterinnen und Dichter in gemütlicher Atmosphäre. Mit Speis und Trank im Nachhinein! Eintritt frei! Das Event auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1628442097393504/


Kreuzberg liest im Mai: KLAPPE DIE VORERST LETZTE

Mittwoch, 06.Mai 2015 um 20.30 Uhr

Großstadtgeschichten

Bevor wir uns in eine verlängerte Sommer- und Babypause begeben, wollen wir Euch aus großen Städten rund um die Welt erzählen. Geschichten, die wir durchaus kennen, so aber noch nie gehört haben. Geschichten von urbanem Chaos im Kiez, von Tristesse Royal im Plattenbau und der in jeder Hinsicht überraschenden Vielfalt innerstädtischer Grünanlagen.

Wir nehmen Euch mit in den Großstadtdschungel und freuen uns riesig auf die vorerst letzte Runde mit Euch und dem Kreuzberg liest Ensemble.

Es lesen für Euch: Iris Boss, Ingrid Mülleder, Matthias Scheliga und Ulrich Meinecke

Mit Katharina Florian, Jana Kühn und dem Kreuzberg liest-Ensemble

Eintritt: € 6 / ermäßigt € 4
Mehr Infos auf : www.salon-kreuzberg.de

BUCHPRÄSENTATION: STUNTMAN UNTER WASSER

Donnerstag 19.03.2015 um 20.30 Uhr
von und mit GARY FLANELL
Gastleserin: Alissa Wyrdguth,
Musik: Guido Kreuztmüller (THE SAY HIGHs)

Ein Stuntman braucht dringend eine Zigarette, der letzte Arbeitslose Deutschlands wird mit ganz neuen Strategien des Jobcenters konfrontiert, die kleine Spinne Pup trinkt mit Darth Vader eine Limo auf dem Todesstern, ein schwarzer Anzug passt nicht, das Berliner Großstadtleben zeigt seine Tücken und irgendwo ist ein Ufo gelandet. Oft klingen die kurzen Geschichten, als hätte das Leben selbst sie geschrieben. Hat das Leben aber so nicht gemacht. Also musste Gary Flanell ran.

Der Autor, Musiker und Fanzine-Herausgeber liebt die gepflegte Anarchie. Als bekennender Haferschleimkonvertit drehte er an den Vernunft-Schräubchen der zuweilen etwas öden Realität, bis Unmöglichkeiten ganz plausibel erscheinen.

Ein Buch voller Revolveroptimismus, schöner Geräusche, und – gibt’s denn sowas? – mit einem Backstein-Mobile.

www.renfield-fanzine.blogspot.de
www.edition.subkultur.de
Eintritt: 5 € / erm. 3,50 €


Kreuzberg liest im April: Crime Time

Mittwoch, 01.04.2015 um 20.30 Uhr

Kreuzberg liest Euch um den Schlaf – Crime Time :»Die Gänsehaut ist die Epidermis unserer Zeit«, meinte schon Alfred Hitchcock und er hat vollkommen recht. In guten Kriminalromanen wird Zeitgeschehen verhandelt – spannend, lebensnah und immer unterhaltsam. Wir haben für Euch unsere Besten ausgesucht und lesen Euch um den Schlaf.

Mit Katharina Florian, Jana Kühn und dem Kreuzberg liest-Ensemble

Eintritt: € 6 / ermäßigt € 4
Mehr Infos auf : www.salon-kreuzberg.de


Kreuzberg liest im März: Rrriot!

Mittwoch, 04.03.2015 um 20.30 Uhr

Wenn Wut im Kopf zu Rrriot! zwischen zwei Buchdeckeln wird, wird im Zorn gebetet und zum Aufstand gerufen. »Nun gilt es in der geballten Faust das Fingerspitzengefühl zu bewahren!«

Wir lesen für Euch von kleinen und großen Revolutionen, von Menschen, die aufbegehren und übermächtige Systeme infrage stellen.

Mit Katharina Florian und Jana Kühn
Es liest für Euch - wie immer live: Ulrich Meinecke.

Eintritt: € 6 / ermäßigt € 4


Kreuzberg liest im Februar: JUNGE SCHWEIZER LITERATUR- zu Gast der Salis Verlag

Mittwoch, 04.2.2015 um 20.30 Uhr

»wir wollen intellektuell gekitzelt und emotional massiert werden« Zu Gast Salis-Verleger André Gstettenhofer und Lektor Patrick Schär, die uns ihre Lieblingstitel vorstellen und aus dem verlegerischen Nähkästchen plaudern werden. Junge Literatur aus der Schweiz, wie Ihr sie noch nie gelesen habt.

Mit Katharina Florian, Jana Kühn & dem Kreuzberg liest-Ensemble
Special Guests: André Gstettenhofer und Patrick Schär

Eintritt: € 6 / ermäßigt € 4


Kreuzberg liest: BRITISH SHORTS

Mittwoch, 07.1.2015 um 20:30 Uhr

Kreuzberg liest: Live-Lesung mit dem literarischen Duett Jana Kühn & Katharina Florian und Schauspielern und Schauspielerinnen. Kreuzberg liest im Januar »British Shorts«

Bevor am 15. Januar das legendäre »British Short Filmfestival« startet, heißt es bei uns »back to the roots«, bzw, zu den Ursprüngen der »British Shorts«! Denn schon lange bevor die ersten Filme auf der Leinwand zu sehen waren, mochten es die Briten kurz und gut und erfanden die »Short Story«. Wir laden Euch ein zu den besten Kurzgeschichten aus dem Land der Teestunde, der Pommes Frites mit Essig, der Pubs, der Gurkensandwiches und pastellfarbenen Königinnenroben. Sperrt die Lauscher auf und lasst Euch erzählen. Es wird kurios, skurril, unheimlich, humorig und garantiert »very british«!

Mit Katharina Florian, Jana Kühn, Ulrich Meinecke u.a.

Eintritt: € 6 / ermäßigt € 4

salon-kreuzberg.de

16:00 ALLES GUT
16:00 MEIN LEBEN ALS ZUCCHINI - "MA VIE DE COURGETTE" (OmU)
17:30 NERUDA
17:45 BARAKAH MEETS BARAKAH (OmU)
19:30 NO LAND'S SONG (OmU)
19:30 DER HUND BEGRABEN
20:00 JEAN ZIEGLER - DER OPTIMISMUS DES WILLENS
21:00 ZWISCHEN DEN JAHREN
21:30 ELLE (OmU)
22:45 B-MOVIE: LUST & SOUND IN WEST-BERLIN 1979-1989 (ENGLISH VERSION)