Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: postsputnik-kino.com
 
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Hogir Hirori
Land: SE
Jahr:
Länge: Min
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.

HRFFB: SABAYA (OmeU)

SE 2021 | Dokumentarfilm | R: Hogir Hirori

Als der sogenannte Islamische Staat 2014 die irakische Stadt Sinjar angriff, wurden Tausende von jesidischen Mädchen und Frauen gefangen genommen und als SABAYA (Sexsklavinnen) missbraucht. Rund 7.000 Frauen werden noch immer in Al-Hol, einem IS-Gefangenenlager in Syrien, festgehalten. Unter Lebensgefahr dringen die mutigen Mitglieder der lokalen NGO Yazidi Home Center in die endlosen Zeltreihen des Lagers ein, um die Frauen zu befreien und ihnen bei der Rückkehr ins Leben und zu ihren Familien zu helfen. Der kurdisch-schwedische Filmemacher Hogir Hirori begleitet sie bei den oft waghalsigen und adrenalingeladenen Rettungsaktionen. Doch es sind die Geschichten der Frauen, die die unfassbaren Schrecken überlebt haben und nun einer ungewissen Zukunft entgegensehen, die SABAYA zu einem ergreifenden und unvergesslichen Film machen

Webseite zum Film >>>

HRFFB: SABAYA (OmeU)

SE 2021 | Dokumentarfilm | R: Hogir Hirori

Filmbild

Als der sogenannte Islamische Staat 2014 die irakische Stadt Sinjar angriff, wurden Tausende von jesidischen Mädchen und Frauen gefangen genommen und als SABAYA (Sexsklavinnen) missbraucht. Rund 7.000 Frauen werden noch immer in Al-Hol, einem IS-Gefangenenlager in Syrien, festgehalten. Unter Lebensgefahr dringen die mutigen Mitglieder der lokalen NGO Yazidi Home Center in die endlosen Zeltreihen des Lagers ein, um die Frauen zu befreien und ihnen bei der Rückkehr ins Leben und zu ihren Familien zu helfen. Der kurdisch-schwedische Filmemacher Hogir Hirori begleitet sie bei den oft waghalsigen und adrenalingeladenen Rettungsaktionen. Doch es sind die Geschichten der Frauen, die die unfassbaren Schrecken überlebt haben und nun einer ungewissen Zukunft entgegensehen, die SABAYA zu einem ergreifenden und unvergesslichen Film machen

Filmtrailer auf YouTube >>>

Webseite zum Film >>>

Genre: Dokumentarfilm
Regie: Hogir Hirori
Land: SE
Jahr:
Länge: Min
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.