Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: postsputnik-kino.com
 
Genre: Drama
Regie: Flavio Alves
Land: US
Jahr:
Länge: Min
FSK: -
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.

BLN trans* inter* Filmtag: THE GARDEN LEFT BEHIND (OmU) - Berlinpremiere

US 2019 | Drama | R: Flavio Alves

THE GARDEN LEFT BEHIND (OmU) (trans* Spielfilm, USA, 88 min., R: Flavio Alves, Berlin-Premiere) 16.02. um 20 Uhr (english version below)

Tina lebt gemeinsam mit der Großmutter in New York. Sie haben keine Aufenthaltserlaubnis und werden durch Tinas Job als Taxifahrer* in über Wasser gehalten. Als Tinas Freundin* Rosie zusammengeschlagen wird, beginnt Tina sich für die Rechte von trans* Personen einzusetzen und kämpft parallel selbst um die Möglichkeit, die Transition zu beginnen. Der Film wurde durch die Unterstützung von verschiedenen Organisationen und einer Crowdfunding-Aktion ermöglicht. In ihm wurde ein besonderer Schwerpunkt auf die Besetzung gelegt: Alle Trans*rollen werden von trans* Personen verkörpert und Schauspieler*innen der Latinx Community werden zu Erzähler*innen ihrer eigenen Geschichte(n).

Tina lives in New York with her grandmother. They have no residence permit and are kept afloat by Tina's job as a taxi driver. When Tina's girlfriend* Rosie is beaten up, Tina starts campaigning for the rights of trans people and, in parallel, fights for the opportunity to start the transition, with the support of various organizations and a crowdfunding campaign. A special emphasis was placed on the cast: all trans* roles are embodied by trans* people and actors* of the Latinx community become narrators of their own (his)story.

Webseite zum Film >>>

BLN trans* inter* Filmtag: THE GARDEN LEFT BEHIND (OmU) - Berlinpremiere

US 2019 | Drama | R: Flavio Alves

Filmbild

THE GARDEN LEFT BEHIND (OmU) (trans* Spielfilm, USA, 88 min., R: Flavio Alves, Berlin-Premiere) 16.02. um 20 Uhr (english version below)

Tina lebt gemeinsam mit der Großmutter in New York. Sie haben keine Aufenthaltserlaubnis und werden durch Tinas Job als Taxifahrer* in über Wasser gehalten. Als Tinas Freundin* Rosie zusammengeschlagen wird, beginnt Tina sich für die Rechte von trans* Personen einzusetzen und kämpft parallel selbst um die Möglichkeit, die Transition zu beginnen. Der Film wurde durch die Unterstützung von verschiedenen Organisationen und einer Crowdfunding-Aktion ermöglicht. In ihm wurde ein besonderer Schwerpunkt auf die Besetzung gelegt: Alle Trans*rollen werden von trans* Personen verkörpert und Schauspieler*innen der Latinx Community werden zu Erzähler*innen ihrer eigenen Geschichte(n).

Tina lives in New York with her grandmother. They have no residence permit and are kept afloat by Tina's job as a taxi driver. When Tina's girlfriend* Rosie is beaten up, Tina starts campaigning for the rights of trans people and, in parallel, fights for the opportunity to start the transition, with the support of various organizations and a crowdfunding campaign. A special emphasis was placed on the cast: all trans* roles are embodied by trans* people and actors* of the Latinx community become narrators of their own (his)story.

Filmtrailer auf YouTube >>>

Webseite zum Film >>>

Genre: Drama
Regie: Flavio Alves
Land: US
Jahr:
Länge: Min
FSK: -
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.