Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: postsputnik-kino.com
 
Genre: Documentary
Darsteller: Cheyenne Adriano, Junior Jamena, Subhi Nahas
Regie: Tom Shepard
Land: US/CA/LB
Jahr:
Länge: Min
FSK: -
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.

BLN Filmfest 2019: UNSETTLED: SEEKING REFUGE IN AMERICA (OmU)

US/CA/LB 2019 | Documentary | R: Tom Shepard

Subhi aus Syrien, Junior aus Kongo sowie Cheyenne und Mari aus Angola sind vor dem tiefen Hass und der grenzenlosen Gewalt, denen sie tagtäglich in ihren Heimatländern ausgesetzt waren, geflohen. Weil sie gleichgeschlechtlich lieben. In den USA stehen sie nun als Refugees vor neuen Herausforderungen und scheinbar unüberwindbaren Problemen. Die berührende Dokumentation von Tom Shepard über vier Menschen, die alles verloren haben und in einer besonderen Weise dem Leben zugewandt sind, wird beim BLNfilmfest erstmals in Deutschland gezeigt und von queeramnesty präsentiert.

Subhi from Syria, Junior from Congo and Cheyenne and Mari from Angola have fled from the deep hatred and boundless violence in the societies of their homecountries, to which they were exposed every day because they love same-sex. In the USA, they face different challenges and seemingly insurmountable problems, but there are also special success stories.

Webseite zum Film >>>

BLN Filmfest 2019: UNSETTLED: SEEKING REFUGE IN AMERICA (OmU)

US/CA/LB 2019 | Documentary | R: Tom Shepard

Filmbild

Subhi aus Syrien, Junior aus Kongo sowie Cheyenne und Mari aus Angola sind vor dem tiefen Hass und der grenzenlosen Gewalt, denen sie tagtäglich in ihren Heimatländern ausgesetzt waren, geflohen. Weil sie gleichgeschlechtlich lieben. In den USA stehen sie nun als Refugees vor neuen Herausforderungen und scheinbar unüberwindbaren Problemen. Die berührende Dokumentation von Tom Shepard über vier Menschen, die alles verloren haben und in einer besonderen Weise dem Leben zugewandt sind, wird beim BLNfilmfest erstmals in Deutschland gezeigt und von queeramnesty präsentiert.

Subhi from Syria, Junior from Congo and Cheyenne and Mari from Angola have fled from the deep hatred and boundless violence in the societies of their homecountries, to which they were exposed every day because they love same-sex. In the USA, they face different challenges and seemingly insurmountable problems, but there are also special success stories.

Filmtrailer auf YouTube >>>

Webseite zum Film >>>

Genre: Documentary
Darsteller: Cheyenne Adriano, Junior Jamena, Subhi Nahas
Regie: Tom Shepard
Land: US/CA/LB
Jahr:
Länge: Min
FSK: -
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.