Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: postsputnik-kino.com
 
Genre: Horror
Darsteller: A. Michael Baldwin, Bill Thornbury, Reggie Bannister
Regie: Don Coscarelli
Land: US
Jahr:
Länge: Min
FSK: TBA
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.

PHANTASM - DAS BÖSE (OV)

US 2018 | Horror | R: Don Coscarelli

Auf einer Beerdigung beobachtet der junge Waise Mike (A. Michael Baldwin), wie sich der sogenannte Tall Man (Angus Scrimm) – ein unheimlicher großer Mann – über ein Grab her macht. Er folgt ihm heimlich in sein Reich und entdeckt eine Welt, wo der Tall Man Menschen auf die Hälfte ihrer Größe schrumpft und sie versklavt. Gemeinsam mit seinem Bruder und dem Eisverkäufer Reggie (Reggie Bannister) nimmt er den Kampf gegen den unheimlichen Tall Man auf...

„Phantasm“ wurde in Deutschland, erstmals unter dem Titel „Das Böse“, am 03.05.1979, in einer gelürzten FSK 16 Fassung im Kino gezeigt. Größere Aufmerksamkeit erlangte der Film hierzulande jedoch erst späterer, ungekürzten Veröffentlichung auf VHS.

1983 landete der Film auf dem Index und schließlich, 1991 folgte die Beschlagnahme nach Paragraph 131 StGB. Danach waren in Deutschland nur noch unterschiedlich stark gekürzte Fassungen auf VHS und DVD verfügbar.

Erst 2017 konnte die Aufhebung des Urteils erwirkt werden, so das der Film, in seiner ursprünglichen Fassung endlich auch im Kino wieder gezeigt werden kann. Nicht nur aus heutiger, sondern auch damaliger Sicht erscheint die Indizierung und erst recht die Beschlagnahmung nicht nachvollziehbar.

Am Beispiel von „Phantasm“ zeigt sich, mit welcher Willkür in den 80er Jahren, Filme in Deutschland der Zensur zum Opfer fielen, die heute zu recht als Genre-Klassiker gelten.(Quelle: Verleih)

Don Cosscarelli schuf 1979, mit „Phantasm“ einen Klassiker des Phantastischen Films, der bis heute, vier Fortsetzungen nach sich zog und damit eine der erfolgreichsten Horrorfilm Reihen der 80er Jahre darstellt.

Nicht zuletzt, dürfte es die brillante Mischung aus Horrorelementen, Action, Science Fiction und einem Schuß schwarzen Humor sein, die dem Film und seinen Fortsetzungen bis heute eine treue und stetig wachsenden Fan-Gemeinde, rund um den Globus beschert haben.

Webseite zum Film >>>

PHANTASM - DAS BÖSE (OV)

US 2018 | Horror | R: Don Coscarelli

Filmbild

Auf einer Beerdigung beobachtet der junge Waise Mike (A. Michael Baldwin), wie sich der sogenannte Tall Man (Angus Scrimm) – ein unheimlicher großer Mann – über ein Grab her macht. Er folgt ihm heimlich in sein Reich und entdeckt eine Welt, wo der Tall Man Menschen auf die Hälfte ihrer Größe schrumpft und sie versklavt. Gemeinsam mit seinem Bruder und dem Eisverkäufer Reggie (Reggie Bannister) nimmt er den Kampf gegen den unheimlichen Tall Man auf...

„Phantasm“ wurde in Deutschland, erstmals unter dem Titel „Das Böse“, am 03.05.1979, in einer gelürzten FSK 16 Fassung im Kino gezeigt. Größere Aufmerksamkeit erlangte der Film hierzulande jedoch erst späterer, ungekürzten Veröffentlichung auf VHS.

1983 landete der Film auf dem Index und schließlich, 1991 folgte die Beschlagnahme nach Paragraph 131 StGB. Danach waren in Deutschland nur noch unterschiedlich stark gekürzte Fassungen auf VHS und DVD verfügbar.

Erst 2017 konnte die Aufhebung des Urteils erwirkt werden, so das der Film, in seiner ursprünglichen Fassung endlich auch im Kino wieder gezeigt werden kann. Nicht nur aus heutiger, sondern auch damaliger Sicht erscheint die Indizierung und erst recht die Beschlagnahmung nicht nachvollziehbar.

Am Beispiel von „Phantasm“ zeigt sich, mit welcher Willkür in den 80er Jahren, Filme in Deutschland der Zensur zum Opfer fielen, die heute zu recht als Genre-Klassiker gelten.(Quelle: Verleih)

Don Cosscarelli schuf 1979, mit „Phantasm“ einen Klassiker des Phantastischen Films, der bis heute, vier Fortsetzungen nach sich zog und damit eine der erfolgreichsten Horrorfilm Reihen der 80er Jahre darstellt.

Nicht zuletzt, dürfte es die brillante Mischung aus Horrorelementen, Action, Science Fiction und einem Schuß schwarzen Humor sein, die dem Film und seinen Fortsetzungen bis heute eine treue und stetig wachsenden Fan-Gemeinde, rund um den Globus beschert haben.

Filmtrailer auf YouTube >>>

Webseite zum Film >>>

Genre: Horror
Darsteller: A. Michael Baldwin, Bill Thornbury, Reggie Bannister
Regie: Don Coscarelli
Land: US
Jahr:
Länge: Min
FSK: TBA
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.