Hasenheide 54, 10967 Berlin-Kreuzberg
030/ 694 11 47
Mail an: postsputnik-kino.com
 
Genre: Drama, Komödie
Darsteller: Marc Zinga, Aissa Maiga, Bayron
Regie: Julien Rambaldi
Land: Frankreich
Jahr: 2017
Länge: 96 Min
FSK: ab 0
24.5.
20:30
25.5.
18:15
26.5.
18:15
27.5.
16:15
28.5.
18:00
29.5.
18:15
30.5.
18:15
31.5.
18:45
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.

EIN DORF SIEHT SCHWARZ (DF)

Frankreich 2017 | Drama, Komödie | R: Julien Rambaldi

Im Jahr 1975 zieht der kongolesische Arzt Seyolo Zantoko (Marc Zinga) mit seiner Familie fort aus der Heimat – denn Seyolo hat sich entschlossen, ein Stellenangebot in dem kleinen Dorf Marly-Gomont im Norden Frankreichs anzunehmen und einen Neuanfang in einem fremden Land zu wagen. Dort hofft die Familie aus dem Kongo ein europäisches Großstadtleben wie aus dem Bilderbuch vorzufinden, doch die Realität ist weit weniger glamourös: Die Einwohner des Dorfes haben noch nie zuvor einen Menschen aus Afrika gesehen und sind anfangs wenig begeistert von ihrem neuen Arzt, Ganz im Gegenteil tun sie sogar ihr Bestes, um den Neuankömmlingen das Leben schwer zu machen. Doch so leicht lassen sich Seyolo, seine Frau Anne (Aïssa Maïga), ihr Sohn Kamini (Bayron Lebli) sowie Tochter Sivi (Médina Diarra) nicht unterkriegen…

Webseite zum Film >>>

EIN DORF SIEHT SCHWARZ (DF)

Frankreich 2017 | Drama, Komödie | R: Julien Rambaldi

Filmbild

Im Jahr 1975 zieht der kongolesische Arzt Seyolo Zantoko (Marc Zinga) mit seiner Familie fort aus der Heimat – denn Seyolo hat sich entschlossen, ein Stellenangebot in dem kleinen Dorf Marly-Gomont im Norden Frankreichs anzunehmen und einen Neuanfang in einem fremden Land zu wagen. Dort hofft die Familie aus dem Kongo ein europäisches Großstadtleben wie aus dem Bilderbuch vorzufinden, doch die Realität ist weit weniger glamourös: Die Einwohner des Dorfes haben noch nie zuvor einen Menschen aus Afrika gesehen und sind anfangs wenig begeistert von ihrem neuen Arzt, Ganz im Gegenteil tun sie sogar ihr Bestes, um den Neuankömmlingen das Leben schwer zu machen. Doch so leicht lassen sich Seyolo, seine Frau Anne (Aïssa Maïga), ihr Sohn Kamini (Bayron Lebli) sowie Tochter Sivi (Médina Diarra) nicht unterkriegen…

Filmtrailer auf YouTube >>>

Webseite zum Film >>>

Genre: Drama, Komödie
Darsteller: Marc Zinga, Aissa Maiga, Bayron
Regie: Julien Rambaldi
Land: Frankreich
Jahr: 2017
Länge: 96 Min
FSK: ab 0
  dF = deutsche Fassung (German version)
Icon Sprache OmU = OmU = Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln (Original version with German subtitles)
Icon Sprache OV = OV = Originalversion (Original Version)
Icon Sprache_OmenglU = OmeU = Originalfassung mit englischen Untertiteln (Original version with English subtitles)

Tickets online kaufen oder reservieren? Bitte wähle den Tag oder die Sprachfassung und klicke auf Tickets.

17:00 YOU’LL NEVER WALK ALONE
17:00 THE FOUNDER (DF)
19:00 DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG
19:00 DIE SCHLÖSSER AUS SAND - LES CHÂTEAUX DE SABLE (OmU)
20:30 FILMCLUB
20:45 EIN DORF SIEHT SCHWARZ - Bienvenue à Marly-Gomont (OmU)
20:45 VERLEUGNUNG - DENIAL (OmU)
22:30 MOONLIGHT (OmU)
22:45 DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT